« zurück zur Übersicht

Verapamil

Analysenname Verapamil, Flamon, Isoptin
Material Nativ-Vollblut
Menge in µl 500
Präanalytik und Hinweise Abnahme Blutentnahme im Spitzenspiegel 1 Stunde nach Gabe.
Empfehlung: Bestimmung im Steady State, zumindest 4-5 Halbwertszeiten nach Intervention (Dosis-Anpassung, Veränderung der Co-Medikation) abwarten.
Blutentnahmesystem ohne Trenngel verwenden.
Stabilität

bei Raumtemperatur

im Kühlschrank (2-8°C)

im Tiefkühler (-20°C)

1 Tag

3 Tage

3 Monate

Referenzbereich 10 - 400 ng/ml
Standort

Externes Labor 1

Frequenz Täglich (während den regulären Öffnungszeiten)
Preis/CHF 140.00
LIS-Code

VERA#

Letzte Änderung 31.03.2021

« zurück zur Übersicht

Haben Sie noch Fragen?

Wir freuen uns auf eine Kontaktnahme