« zurück zur Übersicht

Posaconazol

Analysenname Posaconazol
Material Nativ-Vollblut
Menge in µl 500
Präanalytik und Hinweise Abnahme Blutentnahme vor Applikation der nächsten Dosis.
Stabilität

bei Raumtemperatur

im Kühlschrank (2-8°C)

im Tiefkühler (-20°C)

3 Tage

1 Woche

1 Monat

Referenzbereich Empfohlene Bereiche: > 0.35 mg/L (48h nach Therapiebeginn) bzw. >0.7 mg/L (im steady-state nach mind. 7 Tagen Dauertherapie) für die Prophylaxe sowie >1.25 mg/L für die Therapie einer invasiven Aspergillose.
Aktuell ist keine Korrelation zwischen Konzentration und unerwünschten Wirkungen/Toxizität bekannt. Die EMA empfiehlt dennoch, die Konzentration <3.75 mg/L zu halten.
Standort

Externes Labor 2

Frequenz Täglich (während den regulären Öffnungszeiten)
Preis/CHF 160.00
LIS-Code

POSAUSZ

Letzte Änderung 31.03.2021

« zurück zur Übersicht