« zurück zur Übersicht

Magnesium im Sammelurin

Analysenname Magnesium im Sammelurin
Material 24h Sammelurin (mit Salzsäure)
Menge in µl 230
Präanalytik und Hinweise Abnahme Urinproben nur in Nichtmetallbehältern sammeln. Urinproben sollten mit konzentrierter HCl auf einen pH-Wert von 1 angesäuert werden, um die Ausfällung von Magnesiumammoniumphosphat zu vermeiden.
Stabilität

bei Raumtemperatur

im Kühlschrank (2-8°C)

3 Tage

3 Tage

Referenzbereich 3.0 - 5.0 mmol/l
Magnesium /24h 4.0 - 5.0 mmol/24h
Standort

Zentrallabor Zürich (ZLZ)

Frequenz Täglich (während den regulären Öffnungszeiten)
Preis/CHF 8.70
LIS-Code

MGSA

Letzte Änderung 31.03.2021

« zurück zur Übersicht