« zurück zur Übersicht

Cortisol nach 30 min. nach Synacthen (ACTH)

Analysenname Cortisol nach Synachthen (stimmuliert)
Material Serum
Menge in µl 230
Stabilität

bei Raumtemperatur

im Kühlschrank (2-8°C)

im Tiefkühler (-20°C)

1 Woche

1 Woche

3 Monate

Referenzbereich Ein Anstieg auf das Doppelte des Cortisol-Basalwertes, mindestens jedoch um 250 nmol/l, 30 min nach ACTH-Injektion, schliesst mit hinreichender Sicherheit eine NNR-Insuffizienz aus.
Standort

Zentrallabor Zürich (ZLZ)

Preis/CHF 19.30
LIS-Code

CORSYN30

Letzte Änderung 31.03.2021

« zurück zur Übersicht