« zurück zur Übersicht

Aldosteron im Sammelurin

Analysenname Aldosteron im Sammelurin
Material 24h-Sammelurin
Menge in µl 2700
Präanalytik und Hinweise Abnahme 8 Tage vor dem Test Antihypertensiva, Diuretika, Abführmittel, Corticoide und Kontrazeptiva absetzen. Drei Tage vor dem Test Elektrolytzufuhr standardisieren: täglich mindestens 12 g Kochsalz und 1 g Kalium.

Bei Frauen ist in der 2. Zyklushälfte und in der SS der Aldosteron-Wert erhöht (Progesteron ist Aldosteronantagonist). Die Untersuchung sollte in der 1. Zyklushälfte durchgeführt werden. Die diagnostische Aussage eines einzelnen Aldosteron-Wertes ist gering, er sollte immer im Zusammenhang mit der Plasma-Renin-Aktivität gesehen werden. Zur Beurteilung der Konzentration des Analyten wird die Kreatinin-Konzentration benötigt und deshalb automatisch mitbestimmt.
Stabilität

im Kühlschrank (2-8°C)

im Tiefkühler (-20°C)

1 Tag

1 Jahr

Referenzbereich Aldosteron/24h
0 - 30 Tage 1.4 - 13.9 nmol/24h
0 - 120 Jahre 3.3 - 78.0 nmol/24h
Standort

Externes Labor 1

Frequenz 1x pro Woche
Preis/CHF 32.50 (30.00 + 2.50)
LIS-Code

ALDU#

Letzte Änderung 31.03.2021

« zurück zur Übersicht